Spanischer Käse

Spanien hat in den letzten 20 Jahren eine überraschende Vielfalt von inzwischen über 100 verschiedenen Käsesorten hervorgebracht, von denen heute 20 Produkte geschützte Ursprungsbezeichnungen (gU) für Käse haben. Grund dafür war, dass in allen autonomen Regionen eine starke Bewegung in Richtung Anerkennung und Wertschätzung der eigenen Identität und der kulturellen Besonderheiten einschließlich der Gastronomie einsetzte – und da durften die Käsespezialitäten natürlich nicht fehlen.

Die große Vielfalt an unterschiedlichen Käse entspricht den klimatischen und geographischen Unterschieden und die tief verwurzelten Viehzuchttraditionen. Viele der hier abgebildeten Käse spiegelt die Kultur und die lange Tradition Spaniens bei der Käseherstellung und –konsum wieder und zeigt, dass Spanien ein weltweit bedeutender Käseproduzent ist.

Senorio de Guadamur

(2,9 kg / 45 % Fett i. Tr.)

Art. Nr. 11-5424
aromatisch
 

 
Jetzt bestellen!
Käse aus Spanien
Geschütze D.O. Käse
Tetilla, San Sinmón, Valdeon, Cabrales, Cantabia, Liebna, Idiazábel, Roncal, Alt Urgell y la Cerdanya, Zamorano Picón Bejes, Manchego, La Serena, Murcia, Mahón, Majorero
Sortimentsempfehlung 1-2017