Sortimentsempfehlung 2-2011

24.03.2011 -

Hinsichtlich der Preise mussten wir auf die Sortimentsempfehlung schreiben, dass wir den Preisstand per 07.03.2011 berücksichtigt haben, die Liste also aktuell ist. Alle Anzeichen deuten aber auf ein weiteres Ansteigen des Milchpreises hin. Die Entwicklung können Sie dem folgenden Diagramm entnehmen.

Käsepreise


Es herrscht zurzeit eine rege Nachfrage nach Milchpulver und Käse (insbesondere aus dem Ausland). Die Käsebestände sind klein bei weiterhin guter Nachfrage, so dass kein Warendruck besteht. Bekanntlich wird der Milchüberschuss nach Italien verkauft. Während im Dezember 2009 pro Liter € 0,33 erlöst wurden, waren es im Dezember 2010 rund € 0,44 pro Liter.

Wir rechnen deshalb an der Preisfront mit weiterhin steigenden Preisen bzw. mit einer gewissen Unruhe, so dass wir Ihnen recht häufig Veränderungen melden müssen. Wir sind bemüht, eine zeitliche Zusammenfassung vorzunehmen und akzeptieren erst dann eine Veränderung, wenn wir wirklich müssen. Aufgrund unseres breiten europäischen Käsesortimentes gibt es immer eine Region, die nachhinkt. Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis und hoffen, dass die beigefügten Käsezahlen von Interesse sind, denn letztlich bewirken all diese Faktoren die Preise, die in unserer Liste stehen.


 
Jetzt bestellen!
Käse aus den USA