Sortimentsempfehlung 3-2016

17.06.2016 -

Auch in diesen Monaten müssen wir mit gespaltenen Käsepreisen rechnen. Die Massenware und die Rohware für das Abpacken von Scheiben und Stücken (16 kg Block) sind weiterhin spottbillig, was auf die normale Ware, z. B. holländischer Gouda, deutscher Edamer usw., durchgeschlagen hat, nicht aber auf die Markenartikel und insbesondere nicht das Schaf- und Ziegenmilch- sowie das Bio-Problem. Per Saldo ein durchwachsenes Preisbild, dem wir durch erhöhte Aktivitäten, die wir bei den Vorlieferanten erreichen konnten und Ihnen weitergegeben haben, Rechnung tragen.

Die 12. Verbraucherschutzministerkonferenz vom 22.04.2016 in Düsseldorf hat vegan und vegetarisch genau definiert:

Vegan sind Lebensmittel, die keine Erzeugnisse tierischen Ursprungs sind und bei denen auf allen Produktions- und Verarbeitungsstufen keine

die tierischen Ursprungs sind, in verarbeiteter oder unverarbeiteter Form zugesetzt oder verwendet worden sind.

Vegetarisch sind Lebensmittel, welche die Anforderungen des  Absatzes 1 erfüllen, bei deren Produktion jedoch abweichend davon

  1.  Milch,
  2. Kolostrum,
  3. Farmgeflügeleier,
  4. Bienenhonig,
  5.  Bienenwachs,
  6. Propolis oder
  7. Wollfett/Lanolin aus von lebenden Schafen gewonnener Wolle,

oder deren Bestandteile oder daraus gewonnene Erzeugnisse  zugesetzt oder verwendet worden sein können.


 
Jetzt bestellen!
Käse aus den USA