Liechtensteiner Käse

Eine Auswahl von unserem leckerer Käse aus Liechtenstein

 
Das Fürstentum Liechtenstein gehört mit einer Gesamtfläche von 160 km2 zum sechstkleinsten Staat der Welt. Geografisch gesehen liegt es zwischen der Schweiz und Österreich im Zentrum des europäischen Alpenbogens. 
 
Die Landesgrenze führt im Westen und Süden mit 41.2 km an der Schweiz entlang und im Norden und Osten teilt es sich eine 36.7 km lange Grenze mit Österreich. Der höchste Punkt bildet der Grauspitz mit 2’599 m ü. M. und der tiefste Punkt das Ruggeller Riet mit 430 m ü. M. In den 11 Gemeinden leben gemäss dem Amt für Statistik im Jahr 2018 rund 38’200 Einwohner.
 

Für den Liechtensteiner Käse von der Milchhof AG wird ausschliesslich Frischmilch vom kleinsten Alpenland verwendet. Die  Liechtensteiner Frischmilch fährt nicht weiter als 15 km.
Bei der Käseproduktion kommen eine eigens entwickelte Doppelreifung und Mikrofiltration für die Frischmilch zum Einsatz.
Anschliessend wird der Käse nach traditioneller Käsekunst auf Liechtensteiner Fichtenholz naturgereift.

Köstlicher Käse der seinesgleichen sucht. Entdecken Sie diesen fürstlichen Genuss für Ihre Käsetheke.