Portugie­sischer Käse

Eine Auswahl von unserem leckeren Käse aus Portugal

Die Portugiesen sind große Käseliebhaber, stellten Käse aber lange Zeit nur für den Hausgebrauch her. Insbesondere wird der portugisische Käse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch hergestellt. Im Norden von Portugal ist die Landschaft sehr bergig und grün. Im Süden besteht sie aus überwiegend flachem Weideland.  

Der größte Teil des portugisischen Kuhmilchkäses kommt von den Azoren. Die Azoren sind 9 Inseln im Atlantischen Ozean und eine dieser Inseln – S. Miguel-  wird auch die „Grüne Insel“ genannt. Dort können die Kühe 365 Tage im Jahr auf den saftigen Weiden grasen.

In den letzten Jahren wurde die Käsereiwirtschaft gefördert, um die regionalen Produkte (siehe unten) zu erhalten, aber auch die fabrikmäßige Produktion zu fördern. Inzwischen ist ein hoher Qualitätsstandard erreicht worden.

Die typische Käseform sind kleine, runde, halbhohe Laibe.
Je nach Reifestufe sind die Käse von „derrete“ (= schmelzend) bis hart.